christophmueller.org

Student, Skåne, Silicon, Stuff...

DHTML Layerwerbung

Layeradds sind eine ziemlich nervige Angelegenheit - sie erscheinen nicht immer sofort nach öffnen der Seite und legen sich über den eigentlichen Inhalt - die möglichkeit die Werbung zu schließen ist auch je nach Anbieter verschieden so das sich beim Schließen nervige Fenster öffnen - es gibt jedoch einen Weg diese Werbung loszuwerden: Addblock Plus ist ein Plugin für Firefox welches das Nachladen von Bannern und jeglichen Dateien recht komfortabel verhindert.

Nachdem Adblock Plus installiert ist kann man die Filterliste über Extras->Adblock Plus aufrufen. Hier muss man nun die richtigen Filter hinzufügen - bei mir sind dies bisher diese Einträge:

http://layer-ads.de/ http://www.sponsorads.de/ http://.layerads.com/ http://media.funpic.de/layer.php* http://www.gigacash.de/* http://www.werbe-boerse.com/ http://www.geld-gate.de/ http://www.bapola.de/ http://www.ad4cash.de/ http://www.euro4ads.de/*

Und das Ganze zum Download: http://www.christophmueller.org/stuff/Layer_ad_filter.adblock+ (Einfach herunterladen und importieren oder als Filterquelle hinzufügen)

  • das filtert schonmal einen großen Teil der Layerwerbung heraus - taucht auf einer Internetseite trotzdem noch solch ein Werbelayer auf muss man den Seitenquelltext zu Rate ziehen um das verantwortliche Skript zu finden. Dieses kann man entweder direkt in die Blacklist einfügen oder aber, noch besser, man nutzt den Asterisk (*) als Wildcard um den ganzen Server zu sperren - dann führt auch eine Namensänderung nicht mehr zum Erfolg. Wer noch Filtereinträge findet kann diese gerne hier in den Komentaren posten, dann füge ich diese zur Liste hinzu.

Comments